Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Nutzung des Regenwassers: Regen bringt Segen

Wasser ist in vielen Gegenden der Erde ein knappes Gut, und selbst dort, wo es reichlich vorhanden ist wie hierzulande, wandelt sich der Umgang damit. Wurde früher das Regenwasser einfach in die Kanalisation geleitet, ist es heute das Ziel, die natürliche Versickerung auch in Siedlungsgebieten weitgehend wiederherzustellen. Inzwischen belegen die meisten Kommunen versiegelte Flächen, die das Regenwasser nicht an den Boden abgeben, mit einer Gebühr. Das kommt diesem Ziel zugute, wenngleich die ursprüngliche Absicht die gerechtere Verteilung der Kosten für die Kanalisation war. Autor: Lukas Weber, Redakteur im Ressort „Technik und Motor“. Folgen: ...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.