Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

"Cumhuriyet"-Prozess: "Als Satiriker sage ich, dass der Witz einen Bart hat"

Anzeige In der zweiten Anhörung des Verfahrens gegen Journalisten, Angestellte und Anwälte der türkischen Zeitung „Cumhuriyet“ sind am Montag ehemalige und aktuelle Mitarbeiter angehört worden, die vor Prozessbeginn gegen ihre Kollegen ausgesagt hatten. Die Zeugen behaupteten, dass ihre Aussagen aus dem Kontext gerissen worden seien und sie in keiner Weise beabsichtigt hätten, „Cumhuriyet“ mit Terrorismus in Verbindung zu bringen. Musa Kart, Comiczeichner der „Cumhuriyet“, der nach der ersten Anhörung im Juli freigelassen wurde, sagte: „Dieser Prozess ist der Versuch, ‚Cumhuriyet‘ in der Öffentlichkeit zu verleumden. Als Satiriker sage ich, dass der Witz einen Bart hat und ich verlange, dass die Comedy sofort beendet wird.“ Ibrahim Yildiz, der ehemalige Chefredakteur, bestritt, je gesagt zu haben, dass das Blatt schlecht geleitet und heruntergewirtschaftet würde. Nachrichtenchef Aykut Kücükkaya sagte, der Staatsanwalt habe ihm über 100 Fragen gestellt, aber nur die Teile seiner Aussage verwendet, die er als Beweis gegen „Cumhuriyet“ benutzen wollte. „In Haft, weil ich die Meinungsfreiheit verteidige“ Anzeige ...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.