Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Obszöne Geste

Daniel Baier versucht nach peinlicher Aktion zu kalmieren: "Mein Gott, es ist ein Fußballspiel. Da gehören Emotionen dazu" – Ein Spiel SperreAugsburg – Der Abend hätte für Augsburg so schön sein können, wenn Daniel Baier nicht die Nerven verloren hätte. Der Kapitän des deutschen Fußball-Bundesligisten machte während der Partie am Dienstag gegen Leipzig eine obszöne Handbewegung, wie auf TV-Bildern zu sehen war. Die Geste galt offenbar Trainer Ralph Hasenhüttl, der nach dem Schlusspfiff zu Baier stürmte und ihm wütend den Handschlag verweigerte.Er müsse sich "nicht alles gefallen lassen", sagte Hasenhüttl. Baiers Versuch einer Entschuldigung nach Spielende in der Kabine habe er deshalb ausgeschlagen. Der Augsburger wollte "das Missverständnis aus der Welt räumen".Das DFB-Sportgericht sperrte den 33-Jährigen am Mittwoch für ein Spiel wegen "eines krass sportwidrigen Verhaltens in der Form eines unsportlichen Verhaltens". Zudem muss der Mittelfeldspieler 20.000 Euro Strafe zahlen.In der 74. Minute der Partie, die Augsburg dank des frühen Treffers von Michael Gregoritsch 1:0 gewann, lag Baier nach einem Zweikampf am Boden. Beim Aufstehen spuckte der...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.