Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Sauna: Schwitzt euch gesund!

Elf Jahre lang war Heinola der Schauplatz für die Weltmeisterschaft der Profischwitzer. Von 1999 bis 2010 fand in dem finnischen Städtchen jährlich im August die Saunomisen Maailmanmestaruuskilpailut statt, zu deutsch: die Sauna-Weltmeisterschaft. Die Veranstaltung dauerte zwei Tage. In einer zum Start schon 110 Grad heißen Sauna mussten die Teilnehmer möglichst lang verharren. Jede halbe Minute gab es einen Aufguss. Wer die Sauna zuletzt ohne Hilfe verließ, hatte gewonnen. Die Sieger waren fast immer Finnen. Im Jahr 2010 nahm der Wettbewerb jedoch ein tragisches Ende und wurde danach nie wieder ausgetragen. Zwei Teilnehmer blieben so lange in der Kammer bis sie zusammenbrachen. Einer von ihnen, vollgepumpt mit Schmerzmitteln, starb vor Ort. Der andere kam mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus. Sie haben es deutlich übertrieben mit dem berühmtesten Brauch der Finnen. Dabei soll das Schwitzen dem Körper eigentlich etwas gutes tun: Krankheiten austreiben und vorbeugen, den Kreislauf stärken und im besten Fall gleich das Leben verlängern. Doch funktioniert das auch? Schon seit rund 2.000 Jahren...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.