Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Deutsche-Bank-Vize: Wir sind auf Übernahmen vorbereitet

Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank Marcus Schenck sieht die Bankenbranche in Europa vor einem tiefgreifenden Umbruch. „Europa braucht mehr Zusammenschlüsse von Banken“, sagte er während des Neujahrsempfanges seines Hauses in Düsseldorf. „Die Konsolidierung in Europa wird kommen. Sie ist unausweichlich.“ Auch in Deutschland müsse es Zusammenschlüsse geben. Sein Institut sieht er dafür gut gerüstet. „Die Deutsche Bank hat sich darauf eingestellt.“ Das Geldhaus habe „aufgeräumt“ und Kapital sowie Liquidität nachhaltig gestärkt. „Wir haben nahezu alle unsere Altlasten beseitigt“, unterstrich Schenck. Jetzt gelte es, wieder zu wachsen. Dazu müsse die Bank auch die Herausforderungen durch die Digitalisierung meistern. „Wir brauchen einen großen...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.