Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Andrea Nahles: Übrigens, sie ist eine Frau

Dass diesem Anfang ein Zauber innewohne, kann man von Andrea Nahles' verpatzter Ernennung zur SPD-Chefin nicht gerade behaupten. Sollte die Partei sie Ende April zur Vorsitzenden machen, ist das zwar der vorläufige Höhepunkt einer langen politischen Karriere – schon mit 18 Jahren trat Nahles in die SPD ein, in der Abizeitung gab sie "Hausfrau oder Bundeskanzlerin" als Berufsziel an. Doch droht dieser Anfang überblendet zu werden – vom Chaos, das in der Partei herrscht, vom Mitgliedervotum über die Koalition mit der CDU. Wie historisch dieser Schritt dennoch wäre, muss trotz der Wirren der vergangenen Tage unbedingt gesagt werden: Über 150 Jahre ist diese sich selbst als fortschrittlich verstehende Partei alt, bis heute aber wurde sie ausschließlich von Männern geführt. Seit der Parteigründung durch Ferdinand Lassalle – also kurz bevor das Telefon erfunden wurde – bis in die tristen Tage von Beck, Müntefering und Gabriel: Macht wurde in der SPD von Männern an Männer weitergereicht. Es glich einem Naturgesetz. Jana Hensel Die Schriftstellerin lebt in Berlin. Ihr erster Roman Keinland ist im Jahr...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.