Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Niederlande: Volljährige werden automatisch als Organspender registriert

In den Niederlanden soll ein neues Gesetz die Zahl der Organspenden erhöhen. Künftig wird dort jede volljährige Person automatisch als Spender erfasst – es sei denn, sie widerspricht dem ausdrücklich. Bislang mussten sich die niederländischen Bürgerinnen und Bürger wie in Deutschland aktiv registrieren lassen, wenn sie nach ihrem Tod Organe für Transplantationen spenden wollten.  Die Gesetzesänderung wurde im Senat mit einer knappen Mehrheit von zwei Stimmen angenommen. Die zweite Kammer des Parlaments hatte bereits 2016 mit ähnlich knapper Mehrheit zugestimmt. Wann die Gesetzesänderung in Kraft tritt, entscheidet die Regierung in Den Haag. Die Niederlande wollen so dem Mangel an Spenderorganen entgegenwirken. Sie sind bereits das 18. europäische Land, das die sogenannte Widerspruchslösung bei der Organspende einführt. Bislang kamen dort nur 15 Spenderinnen und Spender auf eine Million Einwohner, Deutschland liegt mit 9,3 Spendern im europäischen Vergleich unter den letzten Plätzen. Spanien ist weltweit das Land mit der höchsten Rate – dort kamen etwa 40 Spender auf eine Million Einwohner. ...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.