Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Bundesliga: FC Bayern: Müller und Boateng feiern 100. Einsatz im europäischen Wettbewerb

Thomas Müller und Jerome Boateng haben bei Bayern Münchens Champions-League-Viertelfinal Rückspiel gegen den FC Sevilla persönliche Meilensteine gefeiert. Beide Bayern-Stars absolvierten gegen die Spanier ihren 100. Einsatz im europäischen Wettbewerb. Angreifer Müller debütierte im März 2009 in der Champions League gegen Sporting und steuerte direkt einen Treffer bei. Insgesamt erzielte der 28-Jährige mittlerweile 42 Treffer auf internationalem Parkett.Jerome Boateng feierte sein internationales Debüt schon 2007, damals noch in Diensten des Hamburger SV in der Europa League gegen Brann Bergen.

weiterlesen »


Champions League: Real gegen Juventus Turin: Mandzukic lässt Juve hoffen

Juventus Turin hat sich im Rückspiel die Chancen auf das Weiterkommen im Champions-League-Viertelfinale gegen Real Madrid gewahrt. Im Rückspiel führen die Italiener zur Halbzeit mit 2:0 (JETZT im LIVETICKER). Den Treffer zum 1:0 erzielte Mario Mandzukic bereits in der 2. Minute, Sami Khedira bereitete das Tor vor. In der 38. Minute war Mandzukic nach einer Flanke erneut zur Stelle und erhöhte mit seinem zweiten Tor.Real Madrid gegen Juventus Turin in der Champions LeagueBeide Tore wurden über den rechten Flügel Juves eingeleitet. In der Verlängerung der ersten Halbzeit war Juve im Glück, als Raphael Varane mit dem Kopf an der Latte scheiterte. Allerdings braucht Juve noch einen weiteren Treffer, um die Verlängerung zu erzwingen. Denn das Hinspiel gewann Real Madrid bereits mit 3:0. Cristiano Ronaldo brachte die Königlichen mit einem Doppelpack auf Kurs, ehe Marcelo den Endstand bescherte. Die wichtigsten Statistiken zum Rückspiel zwischen Juve und Real:Erst zum zweiten Mal in seinem 52. CL-Spiel gelingt Mario Mandzukic mehr als ein Tor: Im November 2014 traf er für Atletico Madrid gegen...

weiterlesen »


Champions League: FC Bayern München gegen FC Sevilla auf Halbfinalkurs

Der FC Bayern München liegt im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League auf Halbfinalkurs. Gegen den FC Sevilla steht es nach 45 Minuten 0:0. Bei den Bayern hatten Mats Hummels und Franck Ribery die besten Möglichkeiten zur Führung, doch konnten den Ball nicht im Tor unterbringen.FC Bayern gegen Sevilla im Viertelfinale der Champions LeagueDa die Bayern das Hinspiel in Sevilla mit 2:1 gewonnen haben, wären die Münchner bei diesem Ergebnis im Halbfinale. Im Ramon Sanchez Pizjuan ging der FC Sevilla durch einen Treffer von Pablo Sarabia in Führung.Die Münchner kamen durch ein Eigentor von Jesus Navas und dem Treffer von Thiago zum wichtigen Auswärtssieg.Die wichtigsten Statistiken zum Rückspiel:Jubiläum beim FC Bayern: Jerome Boateng und Thomas Müller haben ihr 100. Spiel im europäischen Wettbewerb bestritten.Auf beiden Seiten sind je vier Spieler aus der Startelf vorbelastet und würden bei einer Gelben Karte in einem Halbfinal-Hinspiel fehlen. Bei den Bayern sind dies Ribery, Lewandowski, Boateng und Kimmich. Bei Sevilla sind Ben Yedder, Correa, Escudero und Mercado bedroht. James Rodriguez...

weiterlesen »


Ligue 1: Paris Saint-Germain vs. AS Monaco: Live im TV, Livestream und Liveticker

Am 33. Spieltag der Ligue 1 empfängt Paris Saint-Germain AS Monaco. Wo ihr das Spiel live im TV, Stream und Liveticker verfolgen könnt gibt es bei SPOX im Überblick. PSG kann mit einem Sieg gegen die Monegassen in der Meisterschaft alles klar machen (So., 15.04. 21 Uhr im LIVETICKER). Bei fünf ausstehenden Spielen könnte Monaco die dann 17 Punkte Rückstand auf PSG nicht mehr einholen.PSG vs. ASM im TV, Livestream und LivetickerDas Spiel wird am Sonntag um 21 Uhr in Paris angepfiffen. Der Streamingdienst DAZN zeigt das Spiel zwischen Paris und Monaco im Livestream. Bei DAZN läuft aber nicht nur die französische Ligue 1, sondern auch alle anderen europäischen Top-Ligen, live und auf Abruf. Freunde des US-Sports finden bei DAZN Live-Spiele und Highlights der amerikanischen Profiligen NBA, NFL, MLB und NHL. Der Streamingdienst ist im ersten Monat kostenlos, danach kostet DAZN 9,99 Euro pro Monat. Im deutschen Fernsehen wird das Spiel nicht zusehen sein. Hier geht's zur Anmeldung. Für diejenigen, die das Spiel nicht vor dem Bildschirm verfolgen können, gibt es den SPOX-Liveticker zum Spiel. Paris...

weiterlesen »


Champions League: Bayern zieht souverän ins Halbfinale ein

Der FC Bayern München hat zum sechsten Mal in den letzten sieben Jahren das Halbfinale der Champions League erreicht. Nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel reichte dem deutschen Rekordmeister im Rückspiel gegen den FC Sevilla ein 0:0. Kontrollierte erste Halbzeit der Bayern, die Sevilla über weite Strecken den Ball überließen (zweitweise 60 Prozent Ballbesitz Sevilla) und sich auf eine stabile Defensive konzentrierten. Gerade in der defensiven Umschaltbewegung offenbarten die Münchner zwar immer wieder Lücken, Sevilla konnte diese aber nicht nutzen.Torchancen waren deshalb in der ersten halben Stunde Mangelware. In der Schlussphase der ersten Hälfte erhöhten die Bayern das Tempo, spielten ihre Konter besser aus und hatten durch Ribery ihre beste Möglichkeit. Nach dem Seitenwechsel ein wilderer und emotionalerer Kick, weil Sevilla mehr Härte ins Spiel brachte. Die Bayern jetzt auch mit mehr Initiative und Ballbesitz, aber im Spiel Richtung Tor nicht konsequent genug. Dazu kam auch noch das nötige Glück in der Defensive: ein Kopfball von Correa klatschte an die Latte.Sevilla fehlten am Ende die Mittel,...

weiterlesen »


Champions League: Unfassbares Drama! Ronaldo rettet Real ins Halbfinale

Real Madrid steht im Halbfinale der Champions League. Nach dem 3:0-Sieg im Hinspiel zitterte sich der Titelverteidiger in einem denkwürdigen Rückspiel gegen Juventus Turin zu Hause mit 1:3 (0:2) eine Runde weiter. Den entscheidenden Treffer erzielte Cristiano Ronaldo in der siebten Minute der Nachspielzeit vom Elfmeterpunkt. Real begann ähnlich wie im Hinspiel sehr aggressiv und angriffslustig. Die Madrilenen liefen Juventus tief in deren Hälfte an, die Alte Dame wirkte jedoch deutlich souveräner, unangenehmer und organisierter als noch in der Woche zuvor. Nach gerade einmal 77 Sekunden nutzten die Gäste aus Italien das riskante Spiel des Titelverteidigers aus und erzielte das 1:0 durch Mandzukic.Real agierte dank präzisem Passspiel und guter Zweikampfführung trotz des frühen Gegentreffers weiter dominant, offenbarte in der Defensive jedoch immer wieder Nachlässigkeiten. Juve kam über die Flügel, vor allem über die rechte Seite, sowie Standardsituationen zu guten Chancen. Die Hereinnahme von Mandzukic auf die linke Angriffsseite erwies sich als goldrichtig. Der Kroate hatte in den Luftduellen...

weiterlesen »


Aserbaidschan: Präsident Alijew wiedergewählt

Bei der Präsidentenwahl in Aserbaidschan ist der autoritär regierende Ilcham Alijew mit großer Mehrheit wiedergewählt worden. Ersten Hochrechnungen zufolge erhielt der 56-jährige Amtsinhaber mehr als 80 Prozent der Stimmen – lokale Medien in der Hauptstadt Baku berichteten gar von knapp 90 Prozent. Rund 5,3 Millionen Aserbaidschaner waren zur Abstimmung aufgerufen; die Wahlbeteiligung lag Medienberichten zufolge bei rund 69 Prozent. Neben Alijew standen zwar sieben weitere Kandidaten zur Wahl, von denen jedoch keiner mehr als fünf Prozent der Wählerstimmen erhielt. Oppositionsführer sprachen vorab von Scheinkandidaten, um die Wahl legitimieren zu können. Alijew regiert die ehemalige Sowjetrepublik seit 15 Jahren und steht nun vor seiner vierten Amtszeit – nach einer Verfassungsänderung 2016 wird diese sieben statt der bisherigen fünf Jahre andauern. Die Wahl war ursprünglich für den Herbst geplant, wurde aber auf April vorgezogen. Die Regierung begründete die Entscheidung damit, dass es im Herbst wichtige Veranstaltungen gebe. Die Opposition reagierte darauf mit einem Aufruf zum Wahlboykott. ...

weiterlesen »


Paul Ryan: Vielleicht kommt er wieder

USA - Paul Ryan zieht sich aus Kongress zurück Bei den kommenden Parlamentswahlen wird Paul Ryan nicht mehr für die Republikaner antreten. Damit verliert die Partei einen ihrer mächtigsten Vertreter im Kongress. © Foto: Aaron Bernstein/Reuters Paul Ryan hat geschafft, was er in Washington erreichen wollte: eine neoliberale Steuerreform. Es war sein größtes politisches Ziel und er hat bewiesen, dass er liefern kann. Nun aber kündigt der Sprecher des Repräsentantenhauses an, bei den wichtigen Parlamentswahlen im November nicht mehr antreten zu wollen. Er wolle mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, sagte Ryan seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Republikanische Partei verliert damit einen ihrer erfahrensten Politiker. Warum geht ein machtbewusster, erfolgreicher Politiker wie Paul Ryan diesen Schritt? Zwar war man in Washington bereits davon ausgegangen, dass Ryan am Ende des Jahres ausscheiden würde. Er war mit Trump nie wirklich zurechtgekommen; im Präsidentschaftswahlkampf hatte er sich nach Bekanntwerden von Trumps...

weiterlesen »


Früherer Stabhochspringer Lobinger: Blutkrebs ist zurück

Der ehemalige Stabhochspringer Tim Lobinger ist abermals an Blutkrebs erkrankt. „Die zwei Krebszellenarten, die vergangenes Jahr erkannt wurden und vernichtet werden konnten, sind nicht mehr nachgewiesen worden. Dafür ist eine leicht mutierte Form zurückgekehrt“, sagte der 45-Jährige dem „Stern“ (Donnerstag). Einer Chemotherapie unterziehe er sich derzeit jedoch nicht, so der Leichtathlet. „Die Blutwerte sind erst einmal nicht schlechter geworden. Zumindest bis heute nicht.“ Bei Lobinger war vor rund einem Jahr erstmals Leukämie diagnostiziert worden. Im Mai wurde die Erkrankung öffentlich gemacht. Lobinger war insgesamt sieben Monate lang in einem Münchner Krankenhaus zur Behandlung. „Im letzten Jahr konnte ich nicht mal joggen. Da war noch der Tumor in der Schulter, die Krebszellen hatten sich auch im Knochen angesiedelt und drohten ihn zu zerfressen“, sagte der...

weiterlesen »


Bundesliga: Saisonaus für Gladbachs Herrmann?

Patrick Herrmann von Borussia Mönchengladbach hat sich im Training schwer am Sprunggelenk verletzt. Für den Offensivspieler ist die Saison damit wohl vorzeitig beendet. Im Mittwochstraining zog sich Herrmann einen Außenband- und Innenbandteilriss im linken Sprunggelenk zu, wie die Fohlen bekanntgaben. Laut der Borussia fällt Herrmann "bis auf Weiteres" aus, bei nur noch fünf ausstehenden Bundesligaspieltagen könnte die Saison für den 27-Jährigen aber gelaufen sein. Seit der Saison 2015/16 plagt sich Herrmann immer wieder mit schweren Verletzungen herum. Unter anderem verhinderten ein Kreuzbandriss, ein Syndesmosebandriss und mehrere Muskelverletzungen mehr Einsätze für die Fohlen. In der laufenden Saison musste der Rechtsaußen bereits wegen eines Muskelfaserrisses mehrere Spiele zuschauen.Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking muss neben Herrmann aktuell auch auf Raul Bobadilla, Fabian Johnson, Mamadou Doucoure und Julio Villalba verzichten. Beim Gastspiel am Samstag in München (18.30 Uhr im LIVETICKER) fehlt zudem Kapitän Lars Stindl gelbgesperrt. ...

weiterlesen »


Europa League: Werners Einsatz im Rückspiel gegen Marseille fraglich

Nationalstürmer Timo Werner könnte das Europa-League-Viertelfinal-Rückspiel von RB Leipzig gegen Olympique Marseille (Do., 21.05 Uhr im LIVETICKER) verpassen. Den 22-Jährigen plagen Oberschenkelprobleme. "Der Einsatz ist fraglich. Wir müssen abwarten, wie es sich entwickelt", teilte der Klub mit. Werner, der im Hinspiel den Leipziger 1:0-Siegtreffer erzielt hatte, konnte am Mittwoch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Stattdessen absolvierte Werner abseits der Mannschaft zur Belastungssteuerung nur eine Laufeinheit.Im Rahmen der Pressekonferenz am Mittwochnachmittag teilte RB mit, dass Werner spielen könne, sofern er am Donnerstag keine Schmerzen verspürt. In der laufenden Saison kommt Werner in 40 Einsätzen auf 19 Tore und 8 Assists.

weiterlesen »


Champions League: Real Madrid gegen Juventus Turin: Das sind die Aufstellungen

Rund eine Stunde vor dem Spielbeginn haben die Trainer von Real Madrid und Juventus Turin ihre Startaufstellung bekannt gegeben. SPOX liefert alle Infos zur Startelf der beiden Teams und erklärt euch, wo das Spiel im TV kommt. Durch die Tore von Cristiano Ronaldo (3./64.) und Marcelo (72.) hat Real Madrid das Hinspiel in Turin mit 3:0 gewonnen.Real Madrids Startelf gegen Juventus TurinJuves Aufstellung gegen Real Wo kann ich Real gegen Juve sehen?Das Spiel zwischen den Königlichen und der Alten Dame wird exklusiv im Pay-TV auf Sky übertragen. Hier gibt es alle Infos zur Übertragung.

weiterlesen »


Champions League: FC Bayern München gegen FC Sevilla: Aufstellungen sind da

Am Mittwoch empfängt der FC Bayern München den FC Sevilla zum Viertelfinal-Rückspiel der Champions League. Die Aufstellungen der beiden Teams wurden bereits offiziell bekannt gegeben. Hier gibt es alle Infos zur Startelf und wo ihr das Spiel live verfolgen könnt. Das Hinspiel hat der FC Bayern mit 2:1 gewonnen. Nachdem Pablo Sarabia den FC Sevilla in Führung brachte (32.) unterlief Jesus Navas ein Eigentor (37.), Thiago erzielte den Siegtreffer für die Bayern.FC Bayerns Startaufstellung gegen FC SevillaBayern-Gegner Sevilla tritt mit folgenden Spielern an FC Bayern München vs. Sevilla live sehenDas Spiel wird sowohl im Free-TV als auch im Pay-TV übertragen. Hier gibt es alle Infos zur Übertragung.

weiterlesen »


Champions League: FC Bayern gegen FC Sevilla heute live im TV oder Livestream sehen

Der FC Bayern empfängt heute Abend (20.45 Uhr im LIVETICKER) den FC Sevilla zum Rückspiel des Champions-League-Viertelfinals. SPOX zeigt Euch, wo Ihr das Spiel live verfolgen könnt. Nach der 1:2 Niederlage im Hinspiel brennt der FC Sevilla auf eine Revanche und das Erreichen des Halbfinales. Die Generalprobe in der heimische Liga verlief jedoch alles andere als optimal. 4:0 verloren die Andalusier bei Celta Vigo. Ganz anders verlief das vergangene Ligaspiel der Münchnen. Mit einem 4:1 Sieg in Augsburg machten die Bayern die sechste Meisterschaft in Folge perfekt und können daher den Fokus voll auf die Königsklasse richten.FC Bayern gegen Sevilla heute live sehenDas Duell zwischen Bayern und Sevilla steigt heute Abend in der Allianz Arena in München. Anstoß ist um 20.45 Uhr unter der Leitung von Schiedsrichter William Collum. Die Partie ist sowohl im Free-TV auf ZDF zu sehen, als auch im Pay-TV auf Sky. Einen Livestream zum Spiel findet Ihr entweder auf zdf.de, oder alternativ bei Sky Go. Sky zeigt zudem auch eine Konferenz mit dem Parallelspiel Real Madrid - Juventus Turin. Mit dieser Besetzung...

weiterlesen »


Champions League: FC Bayern – FC Sevilla heute live: TV

Im Champions-League-Viertelfinale traf der FC Sevilla am Dienstag, den 3. April, zuhause auf den FC Bayern (1:2). Das Rückspiel zwischen den beiden Mannschaften findet bereits heute Abend statt. Hier gibt es alle Infos zur TV-Übertragung, Livestreams im Internet und dem Hinspiel. Nachdem der FC Bayern am Samstag die sechste Meisterschaft in Folge eingefahren hat, will der FCB am Mittwoch gegen Sevilla den Halbfinaleinzug klar machen.Bayern gegen Sevilla, Rückspiel: Datum, UhrzeitDas Rückspiel zwischen dem FC Bayern München findet heute Abend, den 11. April, in der Allianz Arena in München statt. Anpfiff des Spiels ist um 20.45 Uhr unter der Leitung von William Collum. Wo kann ich das Rückspiel zwischen Bayern und Sevilla im TV sehen?Das ZDF überträgt das Spiel im Free TV. Die Übertragung beginnt um 20.25 Uhr, im Anschluss gibt es noch eine Nachberichterstattung mit Interviews und Highlights. Zudem bietet das ZDF sein gesamtes Programm auch als Livestream an.Folgende Personen begleiten das Spiel:Reporter: Bela RethyModerator: Oliver WelkeExperte: Oliver KahnAuch der Pay-TV-Sender Sky überträgt...

weiterlesen »


© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.