Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Nordkorea: US-Außenminister bezweifelt reibungslose Denuklearisierung

US-Außenminister Mike Pompeo hat sich in Bezug auf Nordkoreas atomare Abrüstung skeptisch gezeigt, was schnelle Fortschritte betrifft. Zwar glaube er, dass die USA und Nordkorea nach dem Gipfel in Singapur am Dienstag auf einem "Weg nach vorne" für den Frieden seien, sagte er nach einem Treffen mit seinem chinesischen Amtskollegen Wang Yi in Peking. Aber er fügte hinzu: "Es gibt immer noch Risiken, dass wir dies nicht erreichen". Es sei noch "viel mehr Arbeit" zu erledigen, auch von China, Nordkoreas engstem Verbündeten. China habe sich erneut hinter die Sanktionen des UN-Sicherheitsrats gegen Nordkorea gestellt, sagte Pompeo weiter. Die Sanktionen sollen nach dem Willen der USA erst nach einer vollständigen Denuklearisierung Nordkoreas gelockert werden. Wang sagte, der Gipfel habe dabei geholfen, die Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel "zu fördern und umzusetzen" und die Region einem "dauerhaften" Frieden näher zu bringen. Wenige Stunden zuvor hatte Pompeo bei einer Pressekonferenz mit seinen Amtskollegen aus Südkorea und Japan in Seoul gesagt, Nordkoreas Machthaber Kim sei sich der "Dringlichkeit" der...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.