Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Junge Alternative: Wohnungen von AfD-Nachwuchs in Bayern durchsucht

Einsatzkräfte der Polizei haben Wohnungen von Mitgliedern der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative (JA) in Bayern durchsucht. Die Aktion richtete sich gegen sechs Beschuldigte, darunter den Landtagswahl-Kandidaten Rafael Hauptmann, wie die JA mitteilte. Hauptmann schrieb auf Facebook, die Ermittler hätten "sämtliche Kommunikationsgeräte so wie etliche Kleidungsstücke" mitgenommen. Laut Staatsanwaltschaft wurden sechs Objekte in Bayreuth, Augsburg, Amberg und im Landkreis München durchsucht. Hintergrund ist eine Aktion des Jugendverbandes vor der CSU-Parteizentrale: In der Nacht zum vergangenen Sonntag hatten JA-Mitglieder auf dem Vorplatz des Gebäudes im Münchner Norden nach eigenen Angaben mit Sprühkreide die Namen angeblicher Opfer von Migranten geschrieben und rotes Kunstblut verteilt. Sprühkreide ist üblicherweise abwaschbar. Die Staatsanwaltschaft hatte von Amts wegen Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Die Aktion ähnelt vom Charakter her jenen der völkischen Identitären Bewegung, die der Verfassungsschutz beobachtet. Deren Aktivisten hatten schon die CDU-Zentrale in Berlin besetzt,...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.