Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

ÖFB-Team: Fodas "Geheimwaffe" gegen Nordirland: Er ist für dieses Spiel prädestiniert

Österreichs Nationalmannschaft befindet sich schon im zweiten Nations-League-Spiel unter Zugzwang. In der Partie am Freitag (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) im Wiener Happel-Stadion gegen Nordirland müssen nach der Auftakt-Niederlage vor einem Monat in Bosnien-Herzegowina ziemlich sicher drei Punkte eingefahren werden, um die realistische Chance auf den Gruppensieg zu wahren. Teamchef Franco Foda ist sich der Bedeutung des Spiels bewusst. "Gegen Bosnien ist es nicht so gelaufen wie gewünscht, aber jetzt werden wir alles versuchen, damit wir gewinnen", versprach der Deutsche.Vor Beginn des neuen Bewerbs hatte Foda Platz eins in der Liga-B-Gruppe 3 als Ziel ausgegeben. "Man muss sich immer hohe Ziele setzen. Ich habe aber nie gesagt, dass es ein Muss ist", betonte der 52-Jährige. ÖFB-Team: Foda will nicht von Pflichtsieg sprechenVon einem Pflichtsieg gegen die Nummer 28 der FIFA-Weltrangliste - Österreich ist 24. - wollte der Nationaltrainer nicht sprechen. "Die Situation ist relativ einfach zu analysieren: Wenn wir aus eigener Kraft Gruppensieger werden wollen, müssen wir gewinnen. Die Chance besteht aber auch...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.