Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Priapismus: Hilfe, mein Penis wird nicht mehr schlaff

Ganz plötzlich kann es Mann treffen. Eben noch eine schöne Zeit mit dem Freund, der Freundin oder dem Date gehabt und auch Sex. Doch zwei Stunden später steht der Penis immer noch kerzengerade. Und es wird nun richtig schmerzhaft und schnell sehr gefährlich. Wie schlimm ist eine Dauererektion, die Fachleute Priapismus nennen, was löst sie aus und was ist dann zu tun? Die Sexualtherapeutin und Ärztin Melanie Büttner hat Antworten. Eine Quickiefolge darüber, warum es keine schöne Fantasie ist, wenn der Penis nicht mehr schlaff wird und warum Männer auf Skorpione und große Spinnen achten sollten. Hören Sie diese Podcastfolge direkt oben auf dieser Seite. Sexpodcast-Quickies sind kurze Folgen von Ist das normal?, in denen Melanie Büttner einzelne Hörerfragen aufgreift. Weitere Informationen: Wie entsteht ein Priapismus und wie kann er behandelt werden? Translational Andrology and Urology: Hudnall Reed-Maldonado Lue, 2017 Mehr zum Stand der klinischen Behandlung bestimmter Arten der Dauererektion: World Journal of Men's Health: Shigehara Namiki, 2016 Wie Methylphenidat, das zur Behandlung...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.