Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Donald Trump: Alle warten auf den großen Knall

Donald Trump und Robert Mueller unterscheidet unendlich viel, entscheidend ist in diesen Tagen aber vor allem eines: Während der US-Präsident alles Mögliche behauptet und sich um Kopf und Kragen schwätzt, bricht der Sonderermittler sein diszipliniertes Schweigen nur, um Fakten sprechen zu lassen. Im Moment warten alle auf den großen Knall, denn die Hinweise mehren sich, dass Muellers Arbeit so gut wie erledigt ist. Die Lage ist in der Tat explosiv, aber statt des einen großen Sprengkörpers gibt es womöglich viele kleine, deren Wirkung nicht vorhersehbar ist. Mueller und sein Team untersuchen, ob Trump und seine Leute mit Russland gemeinsame Sache gemacht haben, um die Wahl 2016 zu manipulieren, und ob der Präsident mit der Entlassung des damaligen FBI-Chefs James Comey und anderen Eingriffen die Justiz behindert hat – etwa mit der De-facto-Entlassung von Justizminister Jeff Sessions oder auch mit manchen Äußerungen über laufende Verfahren. Über den Stand der Ermittlungen, welche Stränge dabei verfolgt werden oder wer unter welchem Verdacht steht, erfährt die Öffentlichkeit nie direkt: keine Pressekonferenzen, keine...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.