Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Proteste in Frankreich: Fast 150 Schüler bei Krawallen festgenommen

Frankreich - Schüler und Studierende demonstrieren gegen Reformen In mehreren französischen Städten haben Schüler Autos angezündet und mit Steinen auf Polizisten geworfen. Diese reagierten mit dem Einsatz von Tränengas. © Foto: GERARD JULIEN/AFP/Getty Images Bei erneuten Demonstrationen in Frankreich hat die Polizei 146 Menschen festgenommen – größtenteils Schülerinnen und Schüler, die in der Nähe einer Schule in Mantes-la-Jolie protestiert hatten, wie die Polizei mitteilte. Die Schüler hätten in dem nordwestlich von Paris gelegenen Ort randaliert, hieß es weiter. Auch an Hochschulen gab es Proteste. Teile der Pariser Universität Sorbonne blieben am Donnerstag geschlossen, wie die Hochschule mitteilte. Medienberichten zufolge hatten zuvor mehrere Menschen versucht, sie zu besetzen. Der Präsident der Nationalen Schülerunion, Louis Boyard, sagte dem Sender BFMTV, wenn der Bildungsminister nicht bald "eine starke Antwort" gebe, werde es Todesfälle geben. Er fürchte bei den Protesten Gewalt – und rief zugleich zur Ruhe...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.