Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Bundesliga: Fazit des BVB-Trainingslagers: Weder planmäßig, noch besorgniserregend

Mit einem Testspiel gegen Feyenoord Rotterdam (17 Uhr live auf DAZN) endet für Borussia Dortmund das Winter-Trainingslager in Marbella. Am Samstag geht es für den BVB zurück nach Deutschland. SPOX und Goal war in Spanien mit dabei und zieht ein Fazit. Die PersonallageEigentlich war der Plan, mit der vollen Kapelle nach Marbella zu reisen und dann das zu tun, was BVB-Trainer Lucien Favre gebetsmühlenartig als "das Wichtigste für uns" bezeichnet: zu trainieren.Das tat man dann auf dem schnieken Trainingsplatz Dama de Noche auch, doch bereits vor dem Abflug verkündeten die Borussen die erste Hiobsbotschaft: Innenverteidiger Manuel Akanji laboriert erneut an Hüftproblemen, die ihn bereits im vergangenen Jahr mehrere Wochen ausgebremst hatten. Der Schweizer begab sich in seine Heimat, um dort bei verschiedenen Ärzten nach der Ursache für seinen Ausfall zu suchen - bislang ohne Ergebnis, was sich aber in den nächsten Tagen ändern soll. Den Rückrundenauftakt am 19. Januar bei RB Leipzig kann Akanji definitiv abhaken - und es wäre nicht überraschend, würde die finale Diagnose einen längerfristigen Ausfall...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.