Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Bundesliga: Kommentar zum Funkel-Aus: An Fragwürdigkeit nicht zu übertreffen

Fortuna Düsseldorf und Friedhelm Funkel gehen ab dem kommenden Sommer getrennte Wege. Eine Entscheidung, an der vieles nicht nachvollziehbar ist und die den Verein unnötig ins Risiko bringt. Auch wenn es Funkel selbst war, der den schlechten Zeitpunkt einer Entscheidung vor der schwierigen Rückrunde wählte, verwundert vor allem das Verhalten der Klub-Verantwortlichen. Ein Kommentar von SPOX-Redakteur Jonas Rütten. Als Friedhelm Funkel die Fortuna aus Düsseldorf im März 2016 übernahm, war sie auf dem Weg in die Niederungen, die sie noch zu Beginn des Jahrzehnts eigentlich verlassen hatte. Der Fortuna drohte der Abstieg in die 3. Liga. Es war die Konsequenz aus drei hochgradig chaotischen Jahren mit sieben verschiedenen Trainern an der Seitenlinie nach dem Abstieg aus der Bundesliga 2013.Fans fremdelten mangels Kontinuität zunehmend mit den Entscheidungen der Führungsriege. Doch inmitten der sportlichen Talfahrt holte die Fortuna Funkel als Feuerwehrmann. Einen Trainer, der aus Neuss vor den Toren Düsseldorfs stammt, somit auch eine Identifikationsfigur beim rot-weißen Anhang ist und mit seiner ruhigen,...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.