Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Bundesliga: Überraschendes Aus bei Fortuna

Nach dem Knall unter der spanischen Sonne kamen dem Aufstiegshelden die Tränen. Trainer Friedhelm Funkel muss Fortuna Düsseldorf zum Saisonende verlassen - trotz Platz 14 nach einer ordentlichen Hinrunde, trotz der euphorisch bejubelten Bundesliga-Rückkehr 2018, trotz der Rettung vor dem Abstieg in die 3. Liga zwei Jahre zuvor. Die Gespräche über eine weitere Zusammenarbeit platzten im Winter-Trainingslager in Marbella. Auf Nachfrage von SPOX und Goal wollte Funkel keine Stellungnahme abgeben. "Ich werde nie wieder eine Mannschaft trainieren, die charakterlich so stark ist", sagte der routinierte Trainer während einer Medienrunde, er wischte sich Tränen aus dem Gesicht: "Ab Sommer bin ich Rentner. Das ist meine letzte Trainerstation. Ich hätte gerne weitergemacht." Der 65-Jährige hatte darauf bestanden, in der Winterpause bereits Klarheit über seine Zukunft über den 30. Juni 2019 hinaus zu bekommen. Die Fortuna allerdings wollte erst abschätzen können, ob der Klassenerhalt gelingen wird. "Wir haben dieses kurzfristige Ziel, was von überragender Bedeutung ist", erklärte der Vorstandsvorsitzende Robert...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.