Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten

Der mutmaßliche Täter im Politiker-Hack hat einige gravierende Fehler gemacht, die zu seiner Entdeckung führten. Mit einem VPN, verschiedenen Identitäten und einer 32-mal überschriebenen Festplatte wollte sich Johannes S. der Strafverfolgung entziehen - scheiterte aber an einigen Stellen bei der Umsetzung. Auch äußerte er sich allzu freimütig zu seinen Aktivitäten im Internet, was schließlich zu seiner Ergreifung durch die Polizei führte. Bosch Gruppe, Berlin OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf So schildert es der Heilbronner Jan Schürlein, der mit Johannes S. seit Jahren per Internet in Kontakt stand, in einer Stellungnahme und einem Interview mit dem ARD-Politikmagazin Kontraste Der entscheidende Fehler unterlief Johannes S. demnach bereits 2016, als er sich noch Nullr0uter/NFO nannte und die Konten der Youtuber Jan Meyer (ApeCrime) und Bram-Man (PietSmiet) übernahm. Um seine IP-Adresse zu verschleiern, setzte er dabei auf einen VPN. Allerdings hatte er keinen Killswitch eingerichtet. Das bedeutet, dass im Falle eines VPN-Ausfalls unter der IP-Adresse des Internetanschlusses weiter gesurft wird - und genau das geschah....





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.