Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Bundesliga: Hamann reagiert auf Salihamidzic-Wutrede

TV-Experte Dietmar Hamann hat seinerseits auf die Kritik von FC Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic reagiert. Der ehemalige Profi blieb bei seinem Standpunkt bezüglich Robert Lewandowski und war überrascht von der Deutlichkeit, mit der der Rekordmeister auf seine Worte reagierte. "Dass er seine Spieler unterstützen will, ist klar. Wenn du versuchst, Leute zu diskreditieren und anzugreifen, habe ich dafür aber kein Verständnis", sagte Hamann bei Sky90. Weiterhin wehrte sich Hamann gegen den Vorwurf einer "Kampagne" gegen den FCB-Stürmer Lewandowski: "Dieser Vorwurf ist natürlich nicht zu akzeptieren. Die Diskussion muss schon auf einem gewissen Niveau stattfinden."Hamann steht zu Kritik an LewandowskiEr sei "überrascht über die Stärke" der Worte aus München gewesen: "Es ist so, dass ich letzte Woche eine Aussage getätigt habe, zu der ich auch immer noch stehe. Wenn Leute nicht einer Meinung sind und das auch nicht sein müssen, ist es so. Aber davon leben wir. Und eine gewisse Streitkultur gehört zur Gesellschaft und zum Fußball." Hamann wehrte sich besonders gegen die persönliche Ebene,...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.