Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Darmflora: Die Keime des Anstoßes

Es gab diese eine Studie, die Jeroen Raes die Augen öffnete. "Mutigen" Labormäusen war der Kot von schreckhaften Artgenossen mittels einer Sonde in den Darm übertragen worden und umgekehrt. Danach waren die Unerschrockenen plötzlich verzagt und ihre Laborgenossen mutig. "Dass eine Verhaltensänderung durch Bakterienübertragung ausgelöst werden kann, fand ich unglaublich", erinnert sich der belgische Mikrobiologe. Raes stieg mit Verve in das wachsende Feld der Darmflora-Forschung ein, um solche Effekte auch am Menschen nachzuweisen. Jetzt scheint ihm das gelungen zu sein, zusammen mit der Doktorandin Mireia Valles-Colomer und zwölf weiteren Kolleginnen und Kollegen. Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter. Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.