Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Bundesliga: BVB- und FCB-PK: Kovac wird emotional

Niko Kovac hat mit sehr emotionalen Worten auf der Pressekonferenz vor dem "Saisonfinale dahoam" gegen Eintracht Frankfurt (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) für Aufsehen gesorgt. Sein Kontrahent Lucien Favre gab sich hingegen gewohnt wortkarg und überließ die emotionalen Momente der PK vor dem Spiel in Gladbach (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) Sportdirektor Michael Zorc. Für Niko Kovac geht es gegen um den Meistertitel, aber auch um seine persönliche Zukunft - doch Bayern Münchens Trainer Niko Kovac will sich von "Nebensächlichkeiten" nicht ablenken lassen. Die ganzen Diskussionen um seine Zukunft würden ihn "wirklich nicht interessieren", betonte der 47-Jährige.Sollte Kovac den siebten nationalen Titel in Folge - den 29. insgesamt der Bayern - jedoch verpassen, scheint eine Weiterbeschäftigung kaum vorstellbar. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge, aber auch Sportdirektor Hasan Salihamidzic hatten zuletzt ein klares Bekenntnis zum Trainer über den Sommer hinaus vermieden und so für reichlich Unruhe gesorgt. "Wenn ich irgendwann nicht mehr da bin, werde ich mein Leben genauso leben", sagte Kovac auf die Frage, ob...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.