Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Bundesliga: Offiziell: Kruse verlässt Werder Bremen

Max Kruse wird Werder Bremen im Sommer verlassen. Das bestätigte der Bundesliga-Klub am Freitag. "Wir haben immer betont, dass wir die Zusammenarbeit mit Max gerne fortgeführt hätten. Er hat sich jedoch dazu entschieden, nach drei Jahren eine neue Herausforderung suchen zu wollen. Diesen Wunsch respektieren wir", teilte Werders Sportdirektor Frank Baumann mit."Ich habe mit großer Freude drei Jahre lang für den Verein gespielt und zuletzt stolz die Mannschaft als Kapitän geführt - das wird mir für immer in wertvoller Erinnerung bleiben", wird Kruse auf der Werder-Homepage zitiert. Max Kruse will international spielenKruse wechselte 2016 vom VfL Wolfsburg nach Bremen. Für Werder lief er 84 Mal in der Bundesliga auf und erzielte 32 Tore. Sein Vertrag läuft im Sommer aus. Wohin der Stürmer wechseln will, hat der Verein nicht bekanntgegeben.Kruse hatte immer wieder den Wunsch geäußert, in der Champions League spielen zu wollen. Auch in dieser Spielzeit verpasste Werder dieses Ziel, auch die Teilnahme an der Europa League scheint unwahrscheinlich. Baumann betonte, dass der Verein nun Planungssicherheit und...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.