Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

Fuji bringt eine neue spiegellose Mittelformat-Systemkamera auf den Markt: Das Modell GFX 100 soll im kommenden Monat in den Handel kommen. Die Kamera hat einen neuen Sensor mit einer Auflösung von 102 Megapixeln, eine Stabilisierung sowie einen schnelleren Autofokus als die Vorgängermodelle. JENOPTIK AG, Jena Hays AG, Stuttgart Die Fujifilm GFX 100 ist die dritte Kamera aus Fujis Mittelformat-Serie. Der japanische Hersteller hatte sie auf der Photokina im vergangenen Jahr angekündigt, aber nur ein Mockup gezeigt. Das Gehäuse ist etwas flacher und erinnert noch mehr an eine Spiegelreflexkamera als der Vorgänger GFX 50S. In Vergleich zu den beiden vorigen Modellen hat Fuji die Auflösung verdoppelt: Der CMOS-Sensor ist knapp 4,3 cm × 3,32 cm groß und hat eine Auflösung von 102 Megapixeln. Er nutzt Back Side Illumination oder rückwärtige Belichtung, was ein verbessertes Rauschverhalten bedeutet. Er hat eine Bildstabilisierung in fünf Achsen, zudem ist die Verschlusseinheit federnd gelagert, was Vibrationen beim Auslösen dämpft. Beide Mechanismen zusammen sollen auch bei der hohen Auflösung Fotos ohne Verwacklungsunschärfe ermöglichen. Anders...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.