Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Masern-Impfpflicht: "Bußgelder wirken gut, um Impfquoten zu erhöhen"

Am Sonntag verkündete Gesundheitsminister Jens Spahn in der "Bild am Sonntag", dass er eine Masern-Impfpflicht einführen will. Sie sieht Folgendes vor: Alle Schul- und Kita-Kinder müssen nachweisen, dass sie gegen Masern geimpft sind.Ungeimpfte Kinder sollen von der Kita ausgeschlossen werden können.Eltern von Schulkindern, die ungeimpft sind, sollen Bußgelder von bis zu 2.500 Euro zahlen. Saad Omer ist Professor für Globale Gesundheit an der Emory University und forscht seit Jahrzehnten zu Impfungen, Impfakzeptanz und Impfpflicht. Im Gespräch erklärt er, was von Spahns Impfpflicht zu halten ist. ZEIT ONLINE: Herr Omer, eine Impfpflicht ist ein Eingriff in die individuelle Freiheit. Wann ist sie gerechtfertigt? Saad Omer ist Impfexperte und Professor für Globale Gesundheit an der Emory University in den USA. Er forscht seit Jahren dazu, welche Rolle Schulen, Eltern, Gesundheitsdienste und Gesetzgebung für die Impfentscheidung, die Impfquote und die Krankheitshäufigkeit spielen. © privat Saad...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.