Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Süper Lig: Als nicht Gala, Fener oder Besiktas jubelten: Bursaspors kurioser Titel

Basaksehir könnte die Vorherrschaft von Gala, Fener und Besiktas durchbrechen. Ein Rückblick auf das Jahr, in dem das letztmals einem Klub gelang. "Ich erklimme die Tribüne, suche meine Frau und meinen vierjährigen Sohn, der dort im grün-weißen Trikot sitzt und der wie jedes Spiel darauf wartet, dass ich ihn abhole und mit vor die Kurve nehme", schreibt Ömer Erdogan in einem Gastbeitrag bei 11Freunde. Er fährt fort: "Dieses Mal ist aber kein Durchkommen, überall Menschen, frenetisch feiernde Fans, mittendrin Reporter, die versuchen, Wortfetzen als Exklusivinterviews zu verkaufen. Ich bringe meinen Sohn und meine Frau in Sicherheit. Dann flüchte ich in die Kabine und schließe die Tür."Dieser Tag, an dem plötzlich alles anders ist, ist der 16. Mai 2010. Bursaspor sollte am Abend jenen Tages seinen ersten und einzigen türkischen Meistertitel feiern. Eine Sensation. Erstmals seit 1984, seit Trabzonspors bisher letztem Coup, hieß der Meister mal wieder nicht Galatasaray, Fenerbahce oder Besiktas. Und seit 2010 waren es dann auch wieder stets die drei alles überstrahlenden Giganten aus Istanbul, die den...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.