Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

Mehr Performance: Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler

AMD und Microsoft haben im Nachgang zwei wichtige Details für Windows 10 v1903 benannt, von denen Nutzer von Ryzen- und Threadripper-CPUs profitieren: Das Mai-Update für das Betriebssystem hat Optimierungen erhalten, wodurch Software wie Anwendungen und Spiele von Windows 10 besser auf die Kerne verteilt werden und diese, zumindest bei kommenden Prozessoren, auch flotter zwischen Taktstufen wechseln. andagon GmbH, Köln PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz Für alle Ryzen und Threadripper egal welcher Generation verfügbar ist der verbesserte Scheduler, dazu kurz ein bisschen Hintergrund: AMD verwendet ein CCX-Design, wobei immer vier Kerne einen solchen Core Cluster bilden. Bei einem Ryzen mit sechs oder acht Kernen sind zwei CCX aktiv, die latenzbehaftet miteinander kommunizieren müssen. Der überarbeitete Scheduler packt daher erst so viele Threads wie möglich einen CCX und dann erst in den nächsten. Bessere Windows-10-Unterstützung für Ryzen-Chips (Bild: AMD) Werden gar zwei Chiplets mit...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.