Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

US-Boykott: Verkauf von Huawei-Smartphones stockt

Smartphones von Huawei verkaufen sich aktuell etwas schlechter. "Unser Marktanteil in Deutschland ist bis zuletzt auf mehr als 20 Prozent gestiegen in den vergangenen Jahren. Aktuell stockt der Verkauf logischerweise etwas", sagte David Wang, stellvertretender Chef von Huawei Deutschland, der Rheinischen Post. Nach seinen Worten würde Huawei gerne weiterhin Android als Betriebssystem nutzen, um einem globalen Standard zu folgen. "Falls das aber nicht möglich wäre, wäre Huawei sehr schnell in der Lage, ein eigenes Betriebssystem zu nutzen." Vodafone GmbH, Düsseldorf Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin Es gibt bei Huawei bereits Pläne, mit Ark OS ein eigenes Smartphone-Betriebssystem auf den Markt zu bringen. Huawei: bei 5G-Netzen dabei Wang begrüßte, dass Google darauf dränge, Huawei weiterhin mit Android versorgen zu können: "Google und Huawei sind seit Jahren gute Partner. Es gibt keinen Grund, diese Kooperation nun zu beenden. Wir nutzen Android gerne." Laut einem Medienbericht der Financial Times führt Google Gespräche mit US-Regierungsvertretern, um zu verhindern, dass Huawei-Smartphones nicht mehr mit Android und den darauf...





Facebook Kommentare:

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.