Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

?

TV-Kabelnetz: Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

weiterlesen »


Kaum FTTH: Unzufriedenheit der Bauern über Internetversorgung wächst

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

weiterlesen »


Campo Santo: Valve kauft Entwicklerteam von Firewatch

Golem.de-Security-Redakteur Hauke Gierow klärt über den Hackerangriff auf die Bundesregierung auf.

weiterlesen »


Fahrbericht Volkswagen Tiguan Allspace 1,4 TSI ACT

Auch Volkswagen stillt den Hunger nach SUV jedweder Couleur: Zwischen dem derzeit kleinsten Geländegänger der Wolfsburger, dem T-Roc, und der in diesem Sommer anrollenden Neuauflage des Flaggschiffs Touareg ist noch Platz für zwei weitere Angebote. Denn vom meistverkauften SUV in Deutschland, dem kompakten Tiguan, gibt es seit Ende 2017 auch eine Langversion. Im Vergleich zum kürzeren Bruder streckt sich der Tiguan Allspace um 21,5 Zentimeter auf 4,70 Meter. Der um elf Zentimeter auf 2,79 Meter vergrößerte Radstand schafft viel Raum für die Mitfahrer in der zweiten, um bis zu 180 Millimeter längs verschiebbaren Reihe, in der selbst Zwei-Meter-Menschen noch bequem sitzen. Durch den verlängerten hinteren Überhang können rechnerisch 760 bis 1920 Liter (Tiguan kurz: 615 bis 1655 Liter) hinter die auf Wunsch elektrisch öffnende Heckklappe geladen werden. Die Fondlehnen lassen sich...

weiterlesen »


Nordrhein-Westfalen: Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

weiterlesen »


Fotodienst: Flickr an Smugmug verkauft

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

weiterlesen »


Spionagevorwürfe: Twitter verbietet Kaspersky-Werbung

Der Alstom Aptis kann mit beiden Achsen lenken und ist deshalb besonders wendig. Wir sind in Berlin eine Runde mit dem Elektrobus gefahren.

weiterlesen »


Wochenrückblick: Wir hängen in der Luft und bleiben auf der Schiene

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

weiterlesen »


RSA 2018: Sicherheitskonferenz mit Datenleck

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

weiterlesen »


FTTH: Deutsche Glasfaser startet Netzausbau in drei Orten

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

weiterlesen »


Aston Martin Vantage V8: Mit Zutaten aus deutschen Landen

Aston Martin ist zurück. Und strebt nach Höherem. Nicht nur ein für 2019 avisiertes SUV soll die Stückzahlen der englischen Traditionsmarke von jährlich 5000 Fahrzeugen mittelfristig verdoppeln, auch die jetzt vorgestellte Neuauflage des Sportcoupés Vantage V8 dürfte einen erheblichen Teil beitragen. Denn der flache Brite bietet viel Potential zum erstaunlich günstigen Preis. Satte 510 PS gibt es für schlanke 154 000 Euro, wer sich bei Porsche oder Ferrari in dieser Leistungsklasse umschaut, muss erheblich tiefer in die Tasche greifen. Der Insel-Sportler trägt seine Tugenden zu Markte. Nicht nur kraftvoll, vor allem provokant sollen die Formen des Vantage sein, sagt Designchef Marek Reichman. Kurze Überhänge und ein ebenso flaches wie breites Heck deuten an, was das Sportcoupé zu leisten vermag. Der Lufteinlass kauert nur knapp über dem Asphalt, ein ausufernder Diffusor bildet...

weiterlesen »


Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

weiterlesen »


Android 8.0: LG V30, Moto Z und HTC U Ultra bekommen Oreo

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

weiterlesen »


Deutsche Telekom: Gericht bestätigt Stopp von Vorratsdatenspeicherung

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

weiterlesen »


Agon AG322QC4: Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

weiterlesen »


© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.